Mittwoch, 17. Februar 2010

nicht immer

in meinem Leben
bewahrte ich mir eine gewisse
Heiterkeit auch wenn es nicht
immer zum Lachen war
(c) UrsaA.



Kommentare:

  1. Heiterkeit und Humor sind auch meine Medikation gegen die "Gemeinheiten" des Alltags. Liebe Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube manches sieht man einfach gelassener, wenn man in dem Alter ist wie dieser Herr...Und mit etwas Humor, lässt sich vieles im Leben leichter ertragen.
    Liebe Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  3. fantásticas, simplesmente fantásticas como suas fotos!

    AntwortenLöschen
  4. ich bin glücklich, diesen wunderbaren blog gefunden zu haben, liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön, für die wunderbaren Schätze der Schwarz/Weiß Fotografie, es ist für mich eine Bereicherung dies alles anschauen und lesen zu dürfen!
    Lieben Gruß!
    Babs

    AntwortenLöschen
  6. herzlichen Dank für die Kommentare, freue mich, dass diese Schwarz-Weiß Fotografien "ankommen", bin Anhänger dieser Darstellung seit der Lehre Dieter

    AntwortenLöschen
  7. Er ist nicht nur heiter, sondern auch ein richtiger "Mann von Welt" - jemand der Genussfähigkeit stets gelebt hat, man sieht es ihm heute noch an. Ein wunderbares Portrait. - Isabella

    AntwortenLöschen